Neuigkeiten

DER TTV ORSCHOLZ IST MEISTER!

Datum:

Der TTV Orscholz ist Meister der Saison 2015/2016! Da der Zweitplatzierte TV Mettlach II bereits am Donnerstag sein letztes Saisonspiel verlor, war dem TTVO der erste Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen.

Meistermannschaft Tischtennisverein Orscholz

Foto der Meistermannschaft:
V.l.n.r. Felix Ollinger, Michael Steinbach, Remo Beining, Martin Dauster, Ernst Niederweis, Klaus Wacht, Daniel Steinbach, Rudolf Schneider, David Schumacher, Jan Hocke

Erfolgreicher Abschluss der Saison in Merzig

Natürlich war die gesamte Mannschaft trotzdem gewillt, die Saison siegreich zu Ende zu bringen. Dies gelang gestern Abend eindrucksvoll mit einem 9:0 Sieg bei den Tischtennisfreunden aus Merzig.

Punkte im Doppel:

  • Remo Beining / Michael Steinbach
  • Daniel Steinbach / Klaus Wacht
  • Felix Ollinger / Rudolf Schneider

Punkte im Einzel:

  • Remo Beining
  • Daniel Steinbach
  • Michael Steinbach
  • Ernst Niederweis
  • Felix Ollinger
  • David Schumacher
>> TTF Merzig IV gegen TTV Orscholz im Detail

Zum Anstoß auf die erfolgreiche Saison ließ die Mannschaft den Abend im Bistro Mirabell in Orscholz ausklingen.

Somit hat das Team in dieser historischen Saison keine spieleriche Niederlage erlitten und ist damit verdient Meister der 2. Kreisklasse - Gruppe Merzig!

Nächster Schritt in Richtung Meisterschaft!

Datum:

Die Männer vom TTVO haben auch das elfte Spiel in Serie gewinnen können. Gegen den JC Wadrill III sicherte sich die gut aufgelegte Heimmannschaft die nächsten zwei wichtigen Zähler im Kampf um die Meisterschaft.

Punkte im Doppel:

  • Daniel Steinbach / Michael Steinbach
  • Jan Hocke / Martin Dauster

Punkte im Einzel:

  • Daniel Steinbach (2)
  • Michael Steinbach (2)
  • Jan Hocke
  • Martin Dauster
  • Felix Ollinger
>> TTV Orscholz gegen JC Wadrill III im Detail

Damit hat die Mannschaft in dieser Saison bisher keinerlei Punkte abgegeben, sieht man von der kampflosen Niederlage beim SV Noswendel ab!

Zum Saisonfinale am nächsten Samstag reist der TTV Orscholz zu den Tischtennisfreunden aus Merzig. Zur Meisterschaft würde hierbei ein Unentschieden genügen. Nichtsdestotrotz hat das Team um Mannschaftsführer Klaus Wacht das Ziel, auch das letzte Saisonspiel siegreich zu gestalten und die Meisterschaft sicher nach Orscholz zu holen!

Die Serie hält auch gegen Mettlach!

Datum:

Das gestrige Spitzenspiel gegen den TV Mettlach II konnten die Herren überraschend deutlich mit 9:2 für sich entscheiden und somit den bereits zehnten Sieg in Serie feiern! Der TTV Orscholz hat die Zweitvertretung des TV Mettlach damit von der Tabellenspitze verdrängt und ist dem Meistertitel einen großen Schritt näher gekommen!

Punkte im Doppel:

  • Remo Beining / Michael Steinbach
  • Daniel Steinbach / Klaus Wacht
  • Jan Hocke / Martin Dauster

Punkte im Einzel:

  • Remo Beining
  • Daniel Steinbach (2)
  • Michael Steinbach
  • Klaus Wacht
  • Jan Hocke
>> TTV Orscholz gegen TV Mettlach II im Detail

Am kommenden Samstag gilt es für die Herren in Rot nun, gegen den JC Wadrill III die Tabellenführung zu verteidigen!

Achter Sieg in Folge!

Datum:

Die Herren konnten gestern den bereits achten Sieg in Folge feiern.

Bei der Drittvertretung des TTV Rimlingen-Bachem, die nur mit fünf Spielern antreten konnten, gelang ein ungefährdeter 9:1 Sieg.

Punkte im Doppel:

  • Remo Beining / Daniel Steinbach
  • Klaus Wacht / Ernst Niederweis
  • Jan Hocke / Felix Ollinger (kampflos)

Punkte im Einzel:

  • Remo Beining (2)
  • Daniel Steinbach
  • Klaus Wacht
  • Jan Hocke (kampflos)
  • Felix Ollinger
>> TTV Rimlingen-Bachem III gegen TTV Orscholz im Detail

Mit diesem Sieg sollte der TTVO gut vorbereitet auf das Topspiel nächsten Samstag gegen den punktgleichen Tabellenführer Mettlach sein. Sollte den Männern in Rot hier ein Sieg gelingen, könnte das die Vorentscheidung in der Meisterschaft bedeuten!

Mitgliederversammlung 2016

Datum:

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Sonntag, den 28.02.2016 um 17:00 Uhr im Bistro Mirabell statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Eröffnung der Versammlung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Totenehrung
  4. Verlesung und Anerkennung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung vom 15.03.2015.
  5. Berichte des Vorstandes:
    1. 1. Vorsitzender
    2. Geschäftsführer
    3. Sportwart
    4. Kassenwart
  6. Bericht des Kassenprüfer
  7. Entlastung des Kassenwartes
  8. Verschiedenes
  9. Schlusswort des 1. Vorsitzenden

Zu dieser Versammlung sind alle Vereinsmitglieder recht herzlich eingeladen. Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten. Persönliche Einladungen ergehen nicht.

Siebter Sieg in Folge!

Datum:

Gegen den Drittplatzierten SV Noswendel gelang dem TTVO am gestrigen Abend der bereits siebte Sieg in Folge! Dabei tat sich das Team um Mannschaftsführer Klaus Wacht von Anfang an schwer gegen die gut aufspielenden Noswendler. Bis zum Spielstand von 6:6 konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen. Mit den letzten drei Einzelsiegen von Klaus Wacht, Jan Hocke und Rudi Schneider konnte man den Sieg jedoch unter Dach und Fach bringen und ein sowohl offenes als auch spannendes Schlussdoppel vermeiden.

Mit mindestens einem Einzelsieg von jedem Brett konnte man schlussendlich aber von einer gelungenen Teamleistung sprechen.

Punkte im Doppel:

  • Remo Beining / Michael Steinbach
  • Klaus Wacht / Rudolf Schneider

Punkte im Einzel:

  • Remo Beining
  • Daniel Steinbach
  • Michael Steinbach
  • Klaus Wacht
  • Jan Hocke (2)
  • Rudolf Schneider
>> TTV Orscholz gegen SV Noswendel im Detail

Nach wie vor punktgleich (aber mit schlechterem Spielverhältnis) mit Tabellenführer Mettlach verbleiben die Männer vom TTV Orscholz auf dem zweiten Tabellenrang.

Die nächste Partie findet am 27.02.2016 beim TTV Rimlingen-Bachem 3 statt.